Akser Döner, DuisburgFrontansicht
 
Erweiterung einer bestehenden Produktionshalle

2007

Bauherr
Serindik Aktas GbR, Duisburg

Architekt
Philippson & Partner, Köln

Herstellkosten TGA
600.000,00 € netto

Leistung cib
Sanitär, Heizung, Lüftung, Kälte, Elektro
  • Planung (HOAI-Phasen 1-7)
  • Bauleitung (HOAI-Phase 8)

Projektdetails
  • Kälteverbundanlage als Schockfroster, 2-stufige Kälteprozesse, Verdampfertemperatur -40 °C bei Luftleistungen von ca. 100.000 m³/h
  • Verbundanlage zur Kühlung der Produktion
  • Verbundanlage für Tiefkühlraum -24 °C
  • Zentrale HDR-Anlage mit Rohrnetz PN 100
  • Trinkwarmwasserbereitung aus Enthitzung des Schockfrosters mit Wassertemperaturen bis +60 °C
  • Be- und Entlüftung über Lüftungsgeräte gemäß hygienischen Vorgaben
  
zurück zur Übersicht 
  

 
Impressum